Der Verein Sozialhummel e.V. sucht eine Persönliche Assistenz (m/w/d) ab sofort als Minijob oder Teilzeitkraft für die Pflege und Assistenz eines jungen Mannes in Bonn Beuel für 2-3 Tage die Woche für jeweils 4-5 Stunden. Sie arbeiten im Team mit noch zwei weiteren Mitarbeiter/innen.

Ihre Aufgaben bestehen in der Freizeitbegleitung unseres Kunden Nevio, der im Rollstuhl sitzt und auch Hilfe bei der Haushaltsführung benötigt. Ebenso sollen die Physiotherapie / Logo-/ Ergotherapiestunden begleitet werden. Nevio hat ein Schädel-/Hirn-Trauma nach einem Unfall und seitdem Schwierigkeiten, seinen Alltag zu planen und Entscheidungen zu treffen. Er lebt bei seinen Eltern in einer Wohnung in Beuel.

Unser Kunde ist vielseitig interessiert, sprachlich begabt und möchte aktiv am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Für die Freizeitbegleitung und im Haushalt benötigt er Assistenz und Unterstützung. Es sind zeitweise grundpflegerische Versorgungen notwendig. Nevio ist sehr humorvoll und man kann viel Spaß mit ihm haben.

Die Tätigkeit ist ideal als Nebenjob. Termine für den Einsatz mit den Kunden sind tageweise unterschiedlich, oft am späten Nachmittag, teilweise auch abends mit dem Zu-Bett-Geh-Programm. Die Kunde wohnt sehr zentral in Bonn Beuel und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Wir zahlen den Pflegemindestlohn (derzeit 11,80 Euro die Stunde) plus Zeitzuschläge (Nacht-/Sonntag-/Feiertagszuschlag). Wir treffen uns regelmäßig im Team und planen den Dienstplan gemeinsam. Eine gute Kommunikation im Team ist uns wichtig. Grundsätzlich stellen wir unsere Assistenten unbefristet ein und sind an einem langfristigen Arbeitsverhältnis interessiert.

Bitte bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Foto, Zeugnissen, Nachweisen der Berufserfahrung per eMail an [E-Mail-Adresse verborgen].