Selbsthilfegruppen

Der Verein Sozialhummel e.V. ist Mitglied in der LAG Selbsthilfe NRW e.V.

Selbsthilfegruppe für Menschen mit körperlicher Behinderung und Assistenz in den Städten Bonn, Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis

Stammtisch „Leben mit Assistenz“ für Assistenznehmer und solche, die es werden wollen
(gefördert durch die regionale Fördergemeinschaft der Krankenkassen in Bonn)
Offener Selbsthilfetreff für Menschen mit Behinderung, behinderte Arbeitgeber mit Assistenzbedarf
Treffen: jeden ersten Mittwoch im Monat, abends in einem barrierefreien Restaurant
Ort: Bonn
Kosten: Lediglich Verpflegung und Getränke müssen selbst gezahlt werden.
Um Voranmeldung wird gebeten per Kontaktseite.

Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz in den Städten Bonn, Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis
Offener Selbsthilfetreff für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz, Erfahrungsaustausch und Beratung
Treffen: jeden dritten Mittwoch im Monat, abends in einem barrierefreien Restaurant
Ort: Bonn
Kosten: Je nach Beratungsbedarf wird individuelle Einzelberatung empfohlen, bei Selbsthilfegruppe müssen Verpflegung und Getränke selbst gezahlt werden.
Um Voranmeldung wird gebeten per Kontaktseite.

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Muskelerkrankung in den Städten Bonn, Köln und dem Rhein-Sieg-Kreis
Offener Selbsthilfetreff für Menschen mit einer Muskelerkrankung
Treffen: jeden zweiten Mittwoch im Monat, abends in einem barrierefreien Restaurant
Ort: Bonn
Kosten: Lediglich Verpflegung und Getränke müssen selbst gezahlt werden.
Um Voranmeldung wird gebeten per Kontaktseite.

 

Kommentare sind geschlossen